Datum

November 29 2019 - 07 Dez 2019

Zeit

8: 00 am - 11: 00 pm

18-te Ausgabe des Marrakech International Film Festival.

Internationales Filmfestival von Marrakesch
Australisches Kino im Rampenlicht!
Marrakesch bereitet sich auf die 18. Ausgabe des Internationalen Filmfestivals von vor
Marrakesch, geplant von November 29 bis 7 Dezember 2019.
Eine Edition, die Künstler und Filme aus aller Welt und aus aller Welt zelebriert
Das verspricht, wie die vorherigen, ein beliebtes und professionelles Treffen zu werden
Hauptweltkino.
Anlässlich dieser Neuauflage erneuert sich das Festival mit einer seiner Traditionen, initiiert in
2004: Der globalen Kinematographie Tribut zollen, indem ein Land und ein Ausdruck verwendet werden
kinematografisch im Rampenlicht.
In diesem Jahr würdigt das Internationale Filmfestival von Marrakesch das Kino
Australian. Das australische Kino gilt als eines der ältesten der Welt
der erste Spielfilm der Geschichte. Er hat viele Produktionen
Bemerkenswert, die um die Welt gereist sind, wie "Calme Blanc",
"Muriel", "Gesellschaftstanz" und "Tierreich" sowie Boxerfolge
Büro wie "Max Max" und "Crocodile Dundee", um nur einige zu nennen.
Die Landschaften des australischen Kinos sind auch in diesen großen stark vertreten
Produktionen. Sie sind inspirierende Orte mit einer Seele und einer starken Präsenz auf dem Bildschirm.
wie der mythische Ayers Rock, die unendlichen Wüsten, die vor Leben strotzen, der
unter anderem ein exotischer und geheimnisvoller Dschungel.
Australien, es ist auch dieser Pool von Hollywood-Talenten, die dem angelsächsischen Kino mehrere große Stars verliehen.
Anlässlich dieser außergewöhnlichen Ehrung eine große Delegation von Akteuren und
Australische Regisseure reisen nach Marrakesch.
Australien schließt sich der langen Liste der Länder an, die vom Internationalen Festival of
Marrakesch Film, der die fünf Kontinente abdeckt: Marokko, Spanien, Italien, Ägypten,
Großbritannien, Südkorea, Frankreich, Mexiko, Indien, Skandinavien, Japan, Kanada und Russland.

UP